Katholischer Religionsunterricht

Im katholischen Religionsunterricht be­gegnen viele Kinder zum ersten Mal dem Christen­tum und anderen Weltreligionen. Das Christentum prägt unsere Kultur, un­sere Geschichte und unser Zusammen­leben bis heute. Der Unterricht möchte ihnen Wissen ver­mitteln und ein Angebot machen, wie sie sich im Leben und in der Welt orientieren können. Dabei lernen sie, unterschiedli­che Meinungen zu tolerieren und mitein­ander nach Wahrheit zu suchen. Der Religionsunterricht hilft den Schüle­rinnen und Schülern, eine eigene Position zu finden, zu begründen und auch kritisch zu angebotenen Inhalten Stellung zu nehmen.
weiterlesen…